DE / EN / FR
Seite ausdrucken
Land auswählen

Quellwasseranlage St. Martin

06.03.2017

Die Quellwasseranlage der Korporation Baar-Dorf (KBD), dessen Ableitungssystem zu einem grossen Teil ohne Pumpen nur mit Schwerkraft funktioniert, musste wegen der neuen Umfahrung Baar ersetzt werden. HOLINGER realisierte ein neues Quellwasserreservoir mit Pumpwerk.
Im Quellwasserreservoir wird Wasser von drei Quellen auf Leitfähigkeit, Trübung und Farbe untersucht und mit UV-Licht aufbereitet. Danach wird das Wasser im Abschöpfbetrieb in das Versorgungsnetz der KBD geleitet. Das Pumpwerk wird nur zugeschaltet, falls der Gegendruck in der Zone zu hoch ist.