DE / EN / FR
Seite ausdrucken
Land auswählen

Gebäudeschadstoffprüfung im Schloss Aarburg

26.06.2017

Die kantonale Abteilung Immobilien Aargau hat HOLINGER beauftragt, die Schlossanlage Aarburg auf Gebäudeschadstoffe zu untersuchen. Die Festungsanlage thront auf einem Felssporn mit einer Länge von rund 500 m. Das Ensemble besteht aus ca. zehn Objekten deren Entstehung bis in das frühe 12. Jahrhundert zurückverfolgt werden kann. Die Begehung ist aufgrund der Bauweise und der beeindruckenden Dimensionen und Raumhöhen eine interessante Herausforderung.