DE / EN / FR
Seite ausdrucken
Land auswählen

Kundenevent zu Gebäudeschadstoffen

19.12.2017

Am Kundenevent der Niederlassung Luzern stand dieses Jahr das Thema Gebäudeschadstoffe im Zentrum. 40 Teilnehmer, mehrheitlich Architekten und Vertreter von Unternehmen aus der Baubranche, folgten der Einladung.
Im kurz gehaltenen Infoblock erläuterte Philip Küttel, Technologieleiter Umwelt, die Asbestproblematik, und zeigte auf, wie Untersuchungen und Sanierungen anzugehen sind. Als externer Referent trat anschliessend ein Bauherr auf, für den HOLINGER eine grössere Sanierung ausgeführt hatte. Er bekräftigte, dass Fachleute jeden Sanierungsfall begleiten sollten, und drückte seine Zufriedenheit mit den erbrachten Leistungen aus. Ein Apero mit fachlichem Austausch und lockeren Gesprächen rundete den gelungenen Anlass ab.