DE / EN / FR
Seite ausdrucken
Land auswählen

BODENKUNDLICHE BAUBEGLEITUNG (BBB)

Der Boden ist eine natürliche und unentbehrliche Lebensgrundlage wie Wasser und Luft, zu dem Sorge getragen werden muss. Der Boden ist kaum erneuerbar und steht damit als Ressource nur begrenzt zur Verfügung.

Unsere Dienstleistungen

PLANUNGSPHASE

  • Beschaffung der Grundlagen
  • Grobaufnahme des Bodeninventars
  • Bodenkundliche Aufnahmen und pedologische Kartierung
  • Abklärung einer allfälligen chemischen Verunreinigung
  • Erarbeiten eines behördenkonformen Bodenschutz- und Verwertungskonzepts
  • Mitarbeit bei Arbeitsvergabe: Vorgaben zu Maschinenlisten, Verfahren, Zeitplänen, Schlechtwetterregelungen und Baueinstellungen

BAUPHASE

  • Information über Bodenschutzmassnahmen an Bauleiter, Polier und Maschinist
  • Installation von Tensiometern (Messung der Bodenfeuchte)
  • Bodenkundliche Begleitung von Baustellen (festlegen von Massnahmen, Zwischenlagerung und Wiederherstellung des Bodens)
  • Teilnahme an allen bodenrelevanten Bausitzungen
  • Kontrolle und Rapportierung der bodenrelevanten Arbeiten
  • Bindeglied zwischen dem Bauherrn, Tiefbauunternehmer, Landwirt und der kantonalen Umweltbehörde

WIEDERHERSTELLUNG

  • Begleitung der Rekultivierungsarbeiten und Qualitätsprüfung des zugeführten Materials
  • Abnahme der Rohplanie
  • Aufklären der Bewirtschafter über die Folgebewirtschaftung
  • Durchführung einer Schlussabnahme der wiederhergestellten Flächen nach Ablauf der Folgebewirtschaftung
  • Erstellen eines behördenkonformen Schlussberichts

Ihre Ansprechpersonen

Philip Küttel
Fachbereichsleiter Umwelt
Tel.: +41 (0)41 368 99 30
philip.kuettel(at)holinger.com

Oliver Felder
Projektleiter Bodenschutz
Tel.: +41 (0)41 368 99 32
oliver.felder(at)holinger.com

Andreas Arnold
Projektleiter Umwelt/Boden
Tel.: +41 (0)61 926 23 86
andreas.arnold(at)holinger.com

Referenzprojekte

Neubau Reservoir Goben, Dornach
Bodenkundliche Baubegleitung

Downloads