DE / EN / FR / IT
Seite ausdrucken
Land auswählen

News

Die Kriegshandlungen von Russland und ihre Konsequenzen bestürzen uns – so viel Gewalt, Schmerz und Verlust machen uns ohnmächtig. Die ukrainische Bevölkerung steht vor einer ungewissen Zukunft. HOLINGER versucht mit einer...


Der gute Umgang mit Regenwasser – die Entsiegelung von Flächen und die Förderung von Verdunstung, Versickerung und Retention ("Schwammstadt-Prinzip") – soll bei Bauvorhaben so früh wie möglich berücksichtigt werden. Um zu...


Am 15. März findet zum siebten Mal das Expertenforum Regenüberlaufbecken statt. Das Forum wird aufgrund der aktuellen Pandemielage im Hybridformat durchgeführt. Sie können vor Ort oder online daran teilnehmen. Es wird folgenden...


In Luzern beim Schulhaus Moosmatt ist ein Retentionsbecken im Nebenschluss geplant. Zurzeit geht man davon aus, dass das zurückgehaltene Wasser als unverschmutztes Wasser deklariert werden kann. Um dies zu verifizieren, hat...


Jedes Jahr unterstützt HOLINGER, in Form einer Spende, ein spannendes Projekt. Dieses Mal betrifft es ein durch die Schweizer Berghilfe gefördertes Forst- und Holzverarbeitungsunternehmen im Bleniotal, Tessin. Das rund 15-jährige...


Im Dezember 2021 absolvierten die Mitarbeiter/innen unseres Standortes Bern den Kurs Schachteinstieg PSAgA (Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz) -Basismodul in Worb. Dieser Kurs beinhaltete Theorie, Materialkunde, Knoten,...


Seit 2015 ist HOLINGER in den verschiedensten Bereichen der Wasserversorgung in Usbekistan tätig. In der ersten Phase wurde eine komplette Pumpstation mit einer Kapazität von 1'250 l/s sowie die Regeneration/Neubau von 24...


Die Firma Mauler AG, Neuenburg (www.mauler-ing.ch), die in den Bereichen Bauingenieurwesen, Infrastruktur und Siedlungswasserbau tätig ist, hat den strategischen Entscheid getroffen, sich der HOLINGER-Gruppe anzuschliessen, mit...


In Pieterlen hat der Spatenstich für die ökologische Aufwertung des Möölmattenbaches stattgefunden. An der Aufwertung des Bachlaufes wird sich nicht nur die Bevölkerung bei Spaziergängen erfreuen können. Auch Amphibien,...