DE / EN / FR / IT
Seite ausdrucken
Land auswählen

News

Die Schutzzonenüberprüfung des bestehenden Grundwasserpumpwerk Häspech in Lausen hat einige Nutzungskonflikte zutage gefördert. Von Seiten Grundeigentümern hat dies zu Widerstand geführt. Im Rahmen einer Variantenstudie werden...


Auf der ARA Chur hat HOLINGER die Betriebsdaten des Regenüberlaufbecken (RÜB) ausgewertet. Daraus wurden erste Massnahmen abgeleitet, um den Gewässerschutz zu verbessern. Zudem zeigte die Analyse das Potenzial auf, wie der...


Am 4. Juni begrüsste HOLINGER im Bourbaki-Panorama in Luzern rund 50 Kunden und Geschäftspartner. Unter dem Motto "Die Zukunft vorausdenken" stand die Nachhaltigkeit in der Siedlungsentwicklung im Zentrum des...


HOLINGER verfügt neu über ein Gerät, um Luftproben in Innenräumen zu entnehmen. Es kommt zum Einsatz, wenn Gebäudeverantwortliche abklären möchten, ob die Raumluft mit Schadstoffen aus dem Gebäude belastet ist – beispielsweise...


Auf der ARA Flos in Wetzikon hat HOLINGER eine Dosieranlage für Pulveraktivkohle (PAK) realisiert, um Mikroverunreinigungen aus dem Abwasser zu eliminieren. Das Silo zur Dosierung der PAK mit integrierter Dosierstation hat zu...


Im Mai lernten 15 Verfahrensingenieurinnen und -ingenieure in einer Schulung das neu überarbeitete Dim-File zur Dimensionierung von Kläranlagen kennen. Nach einer kurzen Einführung sammelten die Teilnehmenden aus den...


Mit MIKE 21 lassen sich 2D-Oberflächenabflussmodelle erstellen und mögliche Massnahmen direkt testen. Ein solches Modell hat HOLINGER für die Gemeinde Bettingen (BS) implementiert. An den Problemstellen wurden Abflussganglinien...


Im Januar 2017 erhielt HOLINGER vom Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft (AWEL) des Kantons Zürich den Auftrag zur Revision der Gefahrenkarten in drei Gemeinden. In einer Arbeitsgemeinschaft wurden in Illnau-Effretikon und...


Im Rahmen des ARA GEP Zweckverband Abwasserregion Laufental-Lüsseltal erstellt HOLINGER in Laufen im Pfarrgarten der Herz-Jesu Kirche ein Mischwasserbecken. Das Fangbecken wird nur im Entlastungsfall mit Abwasser gefüllt. Ist das...