DE / EN / FR
Seite ausdrucken
Land auswählen

Ökologische Schüttungen und HWS Rhein, Basel

14.01.2019

Bei der Korrektur der Schifffahrtsrinne in Basel fallen 20'000 bis 25'000 m3 Kies an, die zur Aufwertung des Gewässerraums entlang der Ufer geschüttet werden. HOLINGER ist für das Bauprojekt bis zur Inbetriebnahme beauftragt. In einer ersten Phase wurden von September bis November Buhnen zur Sicherung der Schüttungen eingebaut. Bis Ende Jahr werden zwei Werkleitungen verlängert und die Kiesschüttungen grob modelliert. Im Winter 2019 folgt die Feinmodellierung der Schüttungen und Massnahmen zur Verbesserung der Gewässerstruktur werden umgesetzt.