DE / EN / FR / IT
Seite ausdrucken
Land auswählen

Schweizer Beispielsammlung guter Umgang mit Regenwasser

14.03.2022

Der gute Umgang mit Regenwasser – die Entsiegelung von Flächen und die Förderung von Verdunstung, Versickerung und Retention ("Schwammstadt-Prinzip") – soll bei Bauvorhaben so früh wie möglich berücksichtigt werden.

Um zu zeigen, dass auch in der Schweiz "Schwammstadt" gelebt wird, haben acht Städte (Basel, Bern, Biel, Luzern, St.Gallen, Winterthur, Zürich und Zug) in Zusammenarbeit mit der HOLINGER AG eine Schweizer Beispielsammlung mit inspirierenden Projekten aus der Liegenschafts- und Strassenentwässerung erarbeitet. Diese soll die zuständigen Ämter und Fachplanerinnen bei der Gestaltung der Entwässerung des Regenwassers unterstützen. 

Ein besonderes Augenmerk wurde auf die Chancen und Herausforderungen des Bewilligungsverfahrens gelegt. Die Beispielsammlung ist nun auf der Webseite des Schweizerischer Verbands Kommunaler Infrastruktur (SVKI) gratis und öffentlich zugänglich.