DE / EN / FR
Seite ausdrucken
Land auswählen

Mischwasserbecken Kirchgarten Laufen

20.05.2019

Im Rahmen des ARA GEP Zweckverband Abwasserregion Laufental-Lüsseltal erstellt HOLINGER in Laufen im Pfarrgarten der Herz-Jesu Kirche ein Mischwasserbecken. Das Fangbecken wird nur im Entlastungsfall mit Abwasser gefüllt. Ist das Becken voll, wird das überschüssige Wasser über das Entlastungsbauwerk und die neu erstellte Sauberwasserleitung in die Birs geleitet. Welche Menge Abwasser an die Kläranlage Zwingen weitergeleitet wird, kann über Abflussmessungen bestimmt und reguliert werden.