DE / EN / FR / IT
Seite ausdrucken
Land auswählen

Instream-Revitalisierung Witibach Grenchen

22.03.2021

Der Witibach weist unterhalb des Siedlungsgebiets und entlang des Flughafens ein monotones, teilweise hartverbautes Gerinne auf. Aufgrund der beschränkten Platzverhältnisse wurde dieser im Rahmen einer ökologischen Aufwertung mittels Instream-Massnahmen auf 1.5 km revitalisiert. Dazu kamen verschiedene Totholzstrukturen (Wurzelstöcke, Schlüsselhölzer, Raubäume, Faschinen, Astlagen) sowie Kiesschüttungen, Störsteine und eine standortgerechte Uferbestockung zum Einsatz.