DE / EN / FR
Seite ausdrucken
Land auswählen

Nachführung GEP Waffenplatz Andermatt

22.10.2018

HOLINGER hat den Generellen Entwässerungsplan für den Waffenplatz Andermatt im Auftrag von Armasuisse überarbeitet. Der Schwerpunkt der Nachführung bestand in der Überprüfung des Gewässerschutzes, des Zustands der Abwasserinfrastruktur und der Massnahmenplanung. Da in den letzten Jahren einige Grundstücke des Waffenplatzes verkauft worden sind, wurden im GEP auch die Eigentumsverhältnisse der Abwasseranlagen bereinigt. Die neue Massnahmenplanung stellt eine zielorientierte Umsetzung für die nächsten 10 Jahre sicher.