DE / EN / FR
Seite ausdrucken
Land auswählen

Schachtsanierung Hombrechtikon

24.09.2018

Der generelle Entwässerungsplan (GEP) der Gemeinde Hombrechtikon sieht Massnahmen zur Sanierung der öffentlichen Abwasseranlage vor. In drei Etappen stellt HOLINGER bis 2021 die Schächte und danach die Kanäle instand. Die Schachtsanierungen der ersten Etappe wurden bereits abgeschlossen. Dabei konnten Mängel wie Risse, Löcher, undichte Schachtrohrfugen, defekte Bankette oder schadhafte Ein- und Ausläufe behoben werden. Sämtliche Schächte sind nun zugänglich und den SUVA-Vorgaben entsprechend mit neuen Leitern ausgestattet.