DE / EN / FR / IT
Seite ausdrucken
Land auswählen

«Die neue Regenwasser-Richtlinie wird zum zentralen Instrument für Planer und Behörden»

29.11.2017

Aqua & Gas, Ausgabe 11-2017

INTERVIEW

Im VSA findet seit 2012 die fachliche Arbeit in den fünf "Centres de Compétences" (CC) statt. Unter ihnen befindet sich das CC "Siedlungsentwässerung". Stefan Hasler leitete das CC, bis er im Herbst 2016 VSA-Direktor wurde. Danach übernahmen Reto Battaglia (AWA Bern) und Rahel Waldvogel (Holinger AG) gemeinsam die CC-Leitung. Die drei berichten im Interview von den vielfältigen Themen und Projekten, die in den letzten sechs Jahren im CC "Siedlungsentwässerung" diskutiert und bearbeitet wurden. Ausserdem geben sie Auskunft über die laufenden und geplanten Arbeiten des CC. (Download Interview)


Dateien: