DE / EN / FR / IT
Seite ausdrucken
Land auswählen

Ausdolung und Revitalisierung des Mülibachs

30.10.2020

Die ungenügende Kapazität der Eindolung im Landwirtschaftsgebiet oberhalb von Altnau war viele Jahre Ursache für die Überflutungen im Siedlungsgebiet durch den Mülibach. So war diese Schwachstelle 1999 verantwortlich für ein gravierendes Hochwasserereignis. Die HOLINGER AG hat einen Massnahmenplan Naturgefahren und darauf basierend ein Hochwasserschutz- und Revitalisierungsprojekt ausgearbeitet und umgesetzt.

Der Mülibach wurde im Abschnitt Laubacker auf einer Fliesstrecke von rund 240 m ausgedolt, hochwassersicher ausgebaut und revitalisiert. Durch die Offenlegung mit durchgehendem Niederwassergerinne sowie der Sohlenstrukturierung durch Blockgruppen und Wurzelstöcke erfährt der Mülibach eine wesentliche Aufwertung der Gewässerökologie. Insbesondere die Längsvernetzung wird damit wiederhergestellt.